Diandra-Circle Newsletter vom 07.01.2019

Liebe Freundin, lieber Freund von Diandra-Circle,

ich freue mich, dass wir uns auch im neuen Jahr wieder im Rahmen von Diandra-Circle begegnen dürfen und wünsche Dir und Deinen Lieben ein ganz besonders erfülltes und gesegnetes 2019 mit allem, was Dich von Herzen glücklich macht.

Heute bin ich zum ersten Mal wieder im Büro und habe auch gleich zwei neue Termine für unseren Tee mit Selbstgemachtem eingetragen und natürlich freue mich dann auf ein Wiedersehen oder vielleicht sogar endlich persönlich Kennenlernen.
Diese und alle weiteren Neuigkeiten, wie unsere fortlaufenden Kurse findest Du, wie immer, auf diandra-circle.com.

Im vergangenen Jahr sind so viele wundervolle Dinge geschehen und es gab ausserdem eine Menge netter Begegnungen, so dass ich es mit einem wärmenden Gefühl beendet habe.
Kurz vor Weihnachten sind dann auch noch eine große Tüte und eine Kiste voll gestrickter Sachen von Marlies – Ihr erinnert Euch sicher an unsere Dauer-Woll-Reste-Sammlung – auf Reisen zu Menschen gegangen, die sich bestimmt darüber gefreut haben. Die eine ging nach Rumänien, das andere in die Türkei. Danke auch an unsere Botinnen, die dafür sorgten, dass alles gut ankam und natürlich an Marlies, die stetig aus Euren Resten neue, tolle Dinge zaubert.

So schön für mich, zu spüren, dass unser Gedankengut auf fruchtbaren Boden fällt, unsere Projekte Früchte tragen, Du unsere Ideen mit förderst und Diandra-Circle, auch mit Dir, weiter wachsen darf. -DANKE!

Ein großes Dankeschön auch an Alle, die hier mit helfen, für uns spenden, Hand anlegen, wo sie gebraucht wird, auch an unsere Kursleiterinnen, die, wie ich weiss, mit viel Herz bei Euch sind und wesentlich mehr tun, als einfach erscheinen, Kurs abhalten und nach Hause gehen.
Ich sehe sehr wohl die Liebe, die in all Eurem Wirken steckt.

Auch die vielen Lichter, die vor Weihnachten noch zu den Menschen kamen, entweder hier im Al Shamadan direkt oder nach dem Motto, wenn der Mensch nicht zu uns findet, dann findet das Licht eben den Mensch…
Diese Aktion- Ein Licht für Dich -behalten wir auch noch ein bisschen bei und wenn Du magst, darfst Du auch mit unseren kleinen Holzfiguren noch eine Weile ein Lächeln in das Gesicht eines „kleinen“ oder „großen“ Menschen zaubern.

Viel könnte ich noch berichten, doch nun lass uns einfach das neue Jahr erst mal in aller Ruhe und mit Freude im Herzen beginnen,..

Bei mir zu Hause ist noch immer gemütliche Winterzeit. Ich mag es behaglich, mit Tee und Kerzenschein, Manches Neue webt sich schon unter der Oberfläche zu Vielleicht-Projekten zusammen und wir sehen, was dabei heraus kommt… wenn die Zei reif ist …

Alles Liebe und hab auch Du es fein in Deinem Heim
Isabelle