#lieblingsaktion Nr. 38 vom 29.96.2019 – #insektenhotel

Bei immer noch 32°C am frühen Abend ist hier definitiv Schattenprogramm, Gemütlichkeit und Seele baumeln angesagt


Das brachte mich auf die Idee, Dir ein kleines Projekt zu zeigen, das ich im vergangenen Jahr mit meinem Sei Frei #InsektenRettungskiste Partner zu Wege gebracht habe.

Nachdem ich im #gartenparadies allerlei Röhrchen und Ringe entdeckt hatte, die eindeutig „bewohnt“ waren und sich im Schuppen diverse Kistchen (Gemüse, Wein) stapelten, dachte ich mir, ich bringe eins mit dem Anderen zusammen, füttere es mit aus meinen Kleidern gekämmter Wolle, flauschigem Naturverpackungsmaterial und Bambusstückchen, bzw. was uns sonst noch in die Hände kam und mache ein Hotel daraus.

Dazu ein Rest Hasendraht von einer lieben Freundin und ein bisschen liebevolle Phantasie.

Noch haben es die potentiellen Bewohner nicht angenommen, doch ihre gefiederten Freunde bedienen sich am Füllmaterial.
Auch gut.

Alle Bestandteile waren schon da und wurden aufgearbeitet, anstatt in den Müll zu wandern. Und Spaß hat es obendrein gemacht.

Sonnige Grüße in Deinen Abend
Isabelle

Mit Werbung in eigener Sache durch Verlinkung.

Danke fürs Zusammen – Bauen.