#meinherzschreibtgeschichten vom 25.11.2022 – Lichterzeit ✨

Lichterzeit ✨

Gestern Abend habe ich noch in meinem schönen Raum die Fenster dekoriert.
In diesem Jahr halten die Rehe und Hirsche Einzug im Diandra-Land. Dazu gibt es Sterne und Kiefernzweige.

Rehe stehen für SanftMut und Sterne….mögen sie gut für Dich stehen.. und der sanfte Mut mit Dir sein…jetzt, immer und in diesem kommenden Jahr.

Und die Rehe…ja ich liebe sie…❤️

Auf dem zweiten Bild siehst Du unser Schatzkästlein ✨
Liebe Menschen brachten mir Lichter für „Ein Licht für Dich“ und andere liebe Dinge, noch zu unserem letzten Sternenmarkt. – Danke von Herzen dafür 🙏❤️

Ob wir wieder einen haben werden?
Manchmal ist es schön, dass etwas war und was bleibt, sind Dankbarkeit und Verbundenheit, in einer neuen Qualität, die ich hier und unter den Menschen im Diandra-Circle fühle und sehr zu schätzen weiß 🙏💕

Im Schatzkästlein findest Du schon lange und besonders in nächster Zeit alle möglichen Dinge, auch aus meinem Fundus, die Du gerne mitnehmen kannst .

Lasst uns doch einfach einen Weihnachtskreisel haben und liebe Dinge schenken, tauschen, damit auch sie weiterhin ihren Sinn und Wert behalten.

Wenn Dir die Idee gefällt, kannst auch Du ein Körbchen, in Deinem Lädchen oder zu Hause, nahe der Tür aufstellen in das Du Deine Schätze zum Schenken gibst.

Auch über Kleinigkeiten bleiben wir verbunden, umso mehr, wenn jemand Anderes Freude daran hat 💕

So schätzen wir einander und ein Stück von dieser Welt 🙏💕✨

Und die Freude kommt immer zurück ins eigene Herz 💕

Alles Liebe
Isabelle ❤️

Text und Fotos Isabelle Hassan

#meinherzschreibtgeschichten vom 24.11.2022 – Die Lichter der Stadt

Die Lichter der Stadt

Es sind die Lichter der Stadt, die mich immer wieder aufs Neue anziehen. Sie machen es wert, auch den Weg durch die Dunkelheit der Nacht zu gehen.

Heute war ich sehr „wichtelig“ unterwegs. Worum es ging, behalte ich für mich 😉

Was ich verrate…es hat Spaß gemacht und auf dem Weg dorthin hat mich so manche Idee im Inneren angelacht 😊

Freude schenken, vielleicht überraschen, scheinbar unvorhergesehene Dinge machen…
Gerade jetzt, zu dieser Zeit, eine sehr willkommene Gelegenheit.
Und dennoch übers ganze Jahr an jedem Tag die Möglichkeit.

‚Fällt Dir auch etwas dazu ein? Eine spontane Geschichte, die eines anderen, möglicherweise fremden Herz erfreut?

Und gerade deshalb ist das Licht so wertvoll…zu jeder und vor allem dieser Zeit.

In scheinbar noch so kleinen Gesten SELBST ein Licht zu sein.

Wo ein Licht brennt, ist jemand zu Haus.
Ein wärmender Willkommensgruß.

Wo ein Licht brennt, einer Kerze froher Schein, dort will auch ich gerne…willkommen sein 🤗💖✨

Text und Fotos Isabelle Hassan

Samstag, den 26.11.2022 – Und in der Stille tanze ich

Und in der Stille tanze ich 

Nach einer Melodie,

Die nur meinem eignen Herz entspricht.

Am kommenden Samstag

Den 26.11.2022

Im magischen Raum Al Shamadan

Von 18.00- ca.19.30 Uhr

Diandra-Circle

Ludwigstr. 73

66424 Homburg 

Bereits vor ein paar Jahren haben wir sie getanzt, die „Tänze der Stille“ , im Rahmen der Saarländischen „Woche der Stille“.

Nun ist wieder Zeit, in die Stille zu gehen und  in uns selbst hinein zu spüren….

Daher lade ich Dich herzlich ein, dabei zu sein.

Teilnahmebeitrag ab 12 € pro Person

Ohne Vorkenntnisse

Bitte bringe rutschfeste Socken oder Tanzschläppchen mit  (beides ist auch gut), einen warmen Pulli/Weste, eine Yogamatte, Decke und ein Kissen, wenn Du magst 

Anmeldung bei Isabelle, via.pN, Mail oder Tel. 06841- 9930576, bitte bis Freitag, den 25.11.2022, 15 Uhr. Danke 😊

Ich freue mich auf Dich

Von Her zen 

Isabelle ❤️

#essenistliebe vom 12.11.2022 – Spaghetti mit Palmkohl

Glück ist,
Wenn es liebe Freundinnen gibt, die ab und an ihre Gemüsekiste mit uns teilen 😊💕

So gab es heute Abend Kamutspaghetti mit Palmkohl und Endivien-Radicchio- Tomatensalat 😊

Vielleicht kommst Du ja auch in den Genuss und überlegst, was Du mit den Wedeln anfangen kannst.

Für eine Portion

so viel Palmkohlblätter, wie Du magst, in schmale Streifen geschnitten
am liebsten selbst angesetztes Olivenöl mit Salbei, Knoblauch und Peperoni,
wenn Du möchtest, noch Salbeiblätter in Streifen extra dazu,
getrocknete Tomaten in Öl, klein geschnitten und nach Gefühl,
Pinienkerne, gerne geröstet

Die Spaghetti bissfest kochen und parallel in einer Pfanne zunächst die Salbeiblätter (wenn Du hast) in etwas Olivenöl (s.o.) anrösten, Palmkohl dazu geben und mit braten.
Am Ende der Garzeit getrocknete Tomaten einrühren.
Die Spaghetti untermischen , mit Salz abschmecken und Pinienkerne darüber streuen.

Für den Salat alle Blätter in Streifen schneiden, etwas Zwiebel und 1 Tomate gewürfelt dazu und in einer Vinaigrette aus hellem und dunklem Balsamico anrichten.

Danke, liebe H. und V. , durch Euch habe ich heute Abend im höchsten Spaghetti-Himmel geweilt ✨☺️✨

Anmerkung: für die glutenfreie Zubereitung nimm gerne Vollkornreisnudeln .

Viel Freude beim Zubereiten und guten Appetit 😊

Fotos, Rezept und Inspektion Isabelle Hassan

#tagesgedanken vom 12.11.2022 – Ich bin…

Ich bin…

Im Zuge unseres Lebens lernen wir eine ganze Menge…und noch viel mehr.
Ja, in der Schule wird allerhand gelehrt…und wieder vergessen…hinterher 😉

Doch einige essentielle Dinge wurden häufig vergessen dabei und einige von uns haben lange gesucht und sich auf eine weite Reise begeben.

Es ist die Lehre oder besser noch die Erinnerung an das, wer und was wir wirklich sind.
Genau genommen, wer könnte das auch schon?

Viele tappen im Dunklen oder sind selbst noch unterwegs.

Doch eines leuchtet mir ein dabei:
Was es auch ist, es wäre gewiss nur ein Teil von uns. Denn jedes „ Ich bin…“ , dem Worte folgen, würde lediglich beschreiben, was wir in diesem Moment sehen.

Dennoch hilft uns „ich bin…“ manchmal, klarer oder achtsamer zu sehen.

Und daher lege ich Dir jetzt diese drei Sätze ans Herz:

Ich bin WERTVOLL.

Ich bin WICHTIG.

Ich bin GELIEBT.

Du kannst in Dich hinein fühlen, was es mit Dir macht, wenn Du sie liest und spürst.

Sie sind „nur“ ein Teil vom Ganzen, doch essentiell für uns und eines Tages sagst Du vielleicht

„Ich bin“

und diese Worte enthalten ein Universum und Dich …in allem, was Dich ausmacht und DU BIST .

Alles Liebe
Von Herzen
Isabelle ❤️

Text und Fotos Isabelle Hassan

#tagesgedanken vom 12.11.2022 – „Iss und schweig!“

Iss und Schweig!

Hieß es da früher einmal….Da war der Vater, die Mutter, Schule, Institution oder „Obrigkeit“, ja auch ein Mann der Frau gegenüber, das sie nichts zu sagen hat….

Es war einmal…

Denn wir haben durchaus etwas zu sagen und auch die Wahl, den Mund zu öffnen für unser „Schicksal“.
Und ich fühle es besonders an der Zeit, für uns Frauen, dies für uns selbst und mit den Männern zu tun.

Es geht um unsere weibliche Energie in der Welt, eine Energie der Sanftheit und Liebe, der Sinnlichkeit und Wärme, auch der Wildheit und des Friedens, der Fruchtbarkeit…und so Vieles mehr, die auch zu jedem Mann gehört.

Und deshalb geht diese Geschichte im MITEINANDER und ZUSAMMENSPIEL.

Und es ist mehr als Zeit, das Schweigen zu brechen, wo es noch geschehen will, und wahrhaftig und deutlich den Mund für ein achtsames, friedvolles und liebevoll wertschätzendes SEITE an SEITE, auf AUGENHÖHE miteinander LEBEN aufzutun.

Wo es im „Kleinen“ geschieht, wirkt es in das „große Ganze“ mit hinein 🙏💕

Wir sind wert, zu REDEN und GEHÖRT zu sein.

Alles Liebe
Von Herzen
Isabelle ❤️

#tagesimpuls 2 vom 11.11.2022 – Stille 2

Stille 2

Wir müssen weder alles wissen, noch alles glauben oder auf alles eine Antwort haben.

Oft reicht es, wenn wir einfach in unser Herz vertrauen.

Sieh die Blume. Sie weiß, wo die Sonne ist und richtet sich danach aus. Sie weiß auch, wann der Abend kommt, weil sie es fühlt und weil sie eine Blume ist.

Du könntest kommen und ihr erzählen, dass es am Mittag dunkel wird oder plötzlich schneit .
Sie würde trotzdem blühen, weil ihr Inneres die Wahrheit kennt, genau, wie sie spürt, wann es an der Zeit ist, sich zurück zu ziehen.

Doch so lange wird sie blühen

Text und Foto Isabelle Hassan

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen