Lebensfunken – Übermorgen, Freitag, den 23.11.2018

Einladung zu
Lebensfunken.JPG

Lebensfunken – Liederabend

Wenn Lieder Brücken bauen von Herz zu Herz

————————————————

Ganz besondere, teils bekannte Folklieder präsentieren die Liedermacher

Andrea Dejon und Uli Schneider 

am Freitag, den 23. November um 19.00 Uhr, 

im Rahmen von Diandra-Circle gemeinnützige GmbH 

Al Shamadan.,Ludwigstraße 73,  Homburg-Erbach

Schon das Ambiente im Al Shamadan lädt zum Träumen in andere Welten ein.
Der Zuschauer wird ins Reich von Tausend und eine Nacht entführt.
Als Vollblutmusiker verzaubert Uli Schneider mit seiner Gitarre.
Gespielt hat er auf vielen größeren und kleinen Bühnen in Deutschland,
im „Centre Américain“ in Paris und in den letzten Jahren war er auch in Kalifornien unterwegs.
Andrea Dejon ist Künstlerin und Theaterpädagogin.
Sie ist seit mehr als 20 Jahren als Autorin, Malerin und Musikerin auf Bühnen,
in Schulen und Kindergärten unterwegs.
Bekannt sind besonders ihre interaktiven Musik-Theaterstücke
mit den kleinen Wiesenhelden, die Kindern und Erwachsenen dabei helfen
das Bewusstsein für ihre Umwelt zu fördern.
Gemeinsam haben Andrea Dejon und Uii Schneider ein Repertoire aus bekannten
und weniger bekanten Liedern zusammen gestellt. Beginnend mit einer musikalischen Rundreise
durch verschiedene Städte, mal nachdenklich, mal voller Lebensfreude.
Dabei lädt Andrea Dejon die Zuschauer auch mal
zu einer kleinen Fantasiereise in ihr Magisches Wiesenreich ein.
Andrea Dejon.JPG Uli Schneider.JPG
Der Eintritt für das Konzert ist frei, Spenden zugunsten der Künstlerin und das Künstlers sind willkommen.

Weitere Informationen finden auf  www.diandra-circle.com und bei Isabelle Hassan, Tel: 06841-9930576

Wir freuen und auf einen schönen Abend mit Euch.