Spenden

Diandra-Circle gemeinnützige GmbH freut sich über jede finanzielle Spende, die den Fortbestand unserer Projekte und Arbeit sichert. Wir unstertützen sowohl Menschen im Inland bei der Verwirklichung ihrer Träume, insbesondere Frauen und Kinder, wie auch im Ausland.

Unser allgemeines Spendenkonto findest Du hier:

Diandra-Circle gemeinnützige GmbH
IBAN DE45 5907 0000 0190 1743 00
BIC DEUTDE5M555
Deutsche Bank Saarbrücken

Einzelne Projekte haben ein gesondertes Konto, wie z.B. „Bera“, siehe auf der Seite weiter unten.
Bitte gib, so Du einen besonderen Wunsch hast, im Verwendungszweck den Namen des Projektes an und Deine Anschrift, so dass ich Dir (ab einem Betrag von 10.00€) eine Spendenbescheinigung zusenden kann. Ohne Angabe des Verwendungszweckes entscheide ich, wo Deine Spende am wichtigsten ist.

Vielen Dank für Deine Mitwirkung und Unterstützung.

Von Herzen

Isabelle Hassan

 

 

30-09-2016-489
Spendenaktion für Bera

Spendenaktion für Bera Özdemir

Liebe Freundinnen und Freunde,

diese Aktion haben wir, Dank Eurer tatkräftigen Unterstützung, am 12.09.2018 bendet. Mit großer Freude und einem riesen Dankeschön der Familie und natürlich auch von mir konnten wir Beras großen Traum, laufen zu lernen, mit einem Motomed Gracile 12 der Firma Reck über Fa. Destek und Herrn Mutlu in der Türkei erfüllen.

Das war ein ganz besonderer Moment für uns.

HERZLICHEN DANK!

 

Diandra-Circle gemeinnützge GmbH Spendenaktion für Bera Özdemir
Diandra-Circle gemeinnützge GmbH Spendenaktion für Bera Özdemir

 

Diandra-Circle gemeinnützge GmbH Spendenaktion für Bera Özdemir
Diandra-Circle gemeinnützge GmbH Spendenaktion für Bera Özdemir

 

 

Kagiso Learning Aid Project NGO

 

Diandra-Circle gemeinnützige GmbH in Zusammenarbeit mit Kagiso Learning Aid Project NGO, Südafrika
Diandra-Circle gemeinnützige GmbH in Zusammenarbeit mit Kagiso Learning Aid Project NGO, Südafrika

Einige von Euch spenden bereits ganz gezielt für dieses Projekt unter der Leitung von Prof. Dieter von Willert in Südafrika.

Hierbei handelt es sich um Förderung von Bildung bei Kindern im Allgemeinen und einzelner Mädchen im Besonderen, deren großer Traum es ist, eine weiterführende Schule zu besuchen.

Eine von ihnen heißt Noxolo. Schule, Lernmaterialien und Uniform kosten Geld, das für die überwiegend alleine erziehende junge Mutter mehrerer Kinder nur schwer aufbringbar ist.

 

Diandra-Circle gemeinnützige GmbH in Zusammenarbeit mit Kagiso Learning Aid Project N´GO, Südafrika, hier: Noxolo
Diandra-Circle gemeinnützige GmbH in Zusammenarbeit mit Kagiso Learning Aid Project N´GO, Südafrika, hier: Noxolo

 

Zu einem ihrer Geburtstage bekam sie vom Leiter des Projekts, Prof.Dieter von Willert, persönlich  einen neuen Laptop geschenkt, und einige Spenderinnen und Spender haben gezielt zur Anschaffung eines Lernprogrammes beigetragen, das sie nun bis zum Abitur begleiten soll.

Mit jeder Spende verlängert sich Noxolos Chance, ihre geliebte Schule bis zum Abschluss besuchen zu können.

Unser großer Wunsch ist es möglichst vielen Kindern bei einem solchen Schritt die Hand zu reichen.

Mehr dazu erfahrt Ihr auf der Homepage von Kagiso Learning Aid Project NGO und auf Facebook.

 

in Zusammenarbeit mit
Diandra-Circle gemeinnützige GmbH in Zusammenarbeit mit Kagiso Learning Aid Project NGO, Südafrika

 

Wer Interesse hat, uns dabei zu unterstützen, kann mir gerne via Kontaktformular auf diandra-circle.com schreiben oder direkt auf unser Spendenkonto

Diandra-Circle gemeinnützige GmbH
IBAN DE45 5907 0000 0190 1743 00
BIC DEUTDE5M555
Deutsche Bank Saarbrücken
Verwendungszweck „Noxolo“

überweisen. Bitte denkt daran, als Verwendungszweck „Noxolo“ oder „Kagiso LAP“, wenn es für das Projekt allgemein sein soll, und auch Euren Namen mit Anschrift anzugeben, damit ich Euch, so gewünscht, eine Spendenbescheinigung (ab 10,00€) zukommen lassen kann.

 

Diandra-Circle gemeinnützige GmbH in Zusammenarbeit mit Kagiso Learning Aid Project NGO, Südafrika, hier. rechts. Prof. Dieter von Willert
Diandra-Circle gemeinnützige GmbH in Zusammenarbeit mit Kagiso Learning Aid Project NGO, Südafrika, hier. rechts. Prof. Dieter von Willert

 

Ohne Angabe des Verwendungszweckes entscheide ich, wo Eure Spenden am ehesten weiter helfen können.

Herzlichen Dank

Isabelle Hassan