#heartcommunication💕 vom 01.93.2024 – Einmal bitte mit Genuss.

✨Einmal bitte mit Genuss ☺️✨

Ihr Lieben,

Heute kommt mein Gruß von zwischendurch aus dem #essenistliebe Küchenzauberland . Es gibt etwas zu feiern und dieses Rezept ist uralt, genau genommen von meiner Oma , und ich habe es auf Pflanzenbasis gemacht. Mit selbst gemahlenem Getreide und ja, es enthält Zucker, der auch weiterhin in meiner Küche bleibt.

Ein Kirschstreuselkuchen mit Herz ❤️

Und ein Herz in die Welt 💕

Manche Dinge sind einfach so gut, dass wir sie besser beibehalten ☺️✨

Mit ihm oder besser gesagt den beiden , wünsch ich Euch ein traumhaft schönes Wochenende mit viel Sonne im Herz ☀️
Alles Liebe
Isabelle ❤️

#essenistliebe vom 09.01.2024 – Ein Duett à la Carte

Ihr Lieben,

Die neue Woche startet sehr energiereich und so gab es bei mir gestern spät noch ein einfaches und doch sehr leckeres Essen am Abend.

Oft birgt der Kühlschrank Schätze, die es nur zu kombinieren heißt.

In diesem Fall ein paar backofengegarte Kürbisspalten mit Olivenöl, Knoblauch, Chili und selbst gemachtem Kräutersalz, darüber zum 1.Mal, das Geschenk einer lieben Freundin, würzige vegane Käsescheiben, die in der Hitze einfach dahin geschmolzen sind.

Dazu ein knackiger Salat aus Endivien, gelbem Rübchen- und Rotkohlstreifen, pikant sauren Gürkchen im Balsamico-Olivenöl-Bad
UND Rote-Linsen-Spirelli in eigener Gemüsebrühe (aus Abschnitten und Resten) unter Zugabe von Shiitake-Pilzen und etwas fein geschnittener Pepperoni gegart.

Die Brühe davon bleibt für eine Suppe oder ein anderes, leckeres Ma(h)l 😊

Am Ende verbanden sich der gewürfelte Kürbis und die pilzigen Nudeln mit dem bunt gemischten Salat zu einem köstlichen Tête à Tête à la Carte ✨☺️✨

essenistliebe….und Genuss ✨

So wünsche ich auch Dir einen feinen, genussvollen Tag
Herzensgrüße
Isabelle ❤️

#essenistliebe vom 06.11.2023 – In bester Gesellschaft

In bester Gesellschaft

Also, Ihr merkt, das Wetter lässt mich wieder wirken am Herd 😊

Natürlich gibt’s das sonst auch, doch jetzt ist auch noch Schreibenszeit 😊

Inspiriert durch die leckeren Kohltaschen einer lieben Freundin, hab ich ihn dann gestern auch mal hervor geholt, den Spitzkohl, der laut nach heiß und etwas säuerlich gerufen hat.

Also gab ich Zwiebelspalten, Karotten in Stiften, Kartoffelwürfel nacheinander in etwas Olivenöl, dann den Kohl in Streifen dazu, ein kleines Stückchen Peperoni, Tomaten in Stücken, Curcuma, etwas Apfelessig, übrig gebliebene Salatsauce (ich hebe die Vinaigrette, die zurück bleibt, gerne auf) , Kümmel und Salz.

Das Ganze abgedeckt eher kurz und noch leicht bissfest gegart und abgeschmeckt war gestern ein schnelles Eintopfgericht.

Heute, nach dem Garten, etwas Tofu Natur in Olivenöl kurz mit Sesam gebraten und Sojasauce abgelöscht, dazu aufgeschnittene Tomaten mit Kräutersalz und schon war der Kohl, gewärmt, in bester Gesellschaft und zum Essen bereit 😊

Ich mag es gerne saisonal und jetzt ist auch der Kohl gerne dabei 😊

Herzliche Grüße aus der herbstlichen Küchenzauberei ✨
Isabelle

#essenistliebe vom 06.11.2023 – Wenn es draußen kalt wird…

Wenn es draußen kalt wird, darf es in der Küche umso wärmer sein…☺️

Ich liebe spontane Creationen, einfach zu kombinieren, was Lust und Laune macht 😊

Da war noch ein Teller Kürbissuppe, aus Hokkaido, Zwiebel, Ingwer, etwas Chilischote, selbst gemachter Gemüsebrühe, Cocosmilch ein paar Spritzern Zitronensaft…und dann die Quitte…

Letztere habe ich kurzerhand in Scheibchen geschnitten,mit Zwiebelsoalten in Olivenöl gebraten, mit auch hier selbstgemachtem Kräutersalz gewürzt, in die heiße Suppe gegeben, geröstete Kürbiskerne und etwas Kürbiskernöl dazu und fertig war das Essen, in einer neuen Variation 😊

Magst Du auch Quitten und Kürbis? Sie passen wunderbar und jetzt ist die Zeit dazu.

Ich wünsche Dir einen genussvoll schönen Tag.
Herzliche Grüße
Isabelle

#essenistliebe vom 06.06.2023 – Ich mach einfach 😊

Ich mach einfach

So könnte ich meine pflanzenbasierte Küche nennen. Ja, ich koche vegan und intuitiv.

Die Zutaten sind meist in Bio-Qualität, doch ich schätze es auch, durch die internationalen Märkte zu spazieren. In der Tat gibt es mir ein Gefühl von Bazaar und ich mag den Flair, das Auchmalneuesausprobieren. Und ich mag den Kontakt zu den Menschen, wenn ich sie sehe 😊

Essen in Schüsseln zelebriere ich seit lange bevor sie als „Bowls“ auf den Tischen der Restaurants Einzug nahmen.

In der Tat scheint es, als ob Dinge einen Namen bräuchten, um besonders zu sein 😊

Für mich ist es immer eine Schale Glück, die ich genieße, wo sie mir eben Freude macht….z.B. auf den sonnengewärmten Stufen meiner Terrasse, zwischen Blumenkübeln und Katzen…manchmal ☺️

Heute habe ich zum Olivenöl im Topf nacheinander Knoblauchzehen, Weißkohl, Mangold, Fenchel, Karotte, Chili,ein paar Shiitakepilze, Tomatenpaste und -Stücke gegeben.Außerdem rote Linsen, selbstgemachte Brühe aus Gemüseabschnitten, Salz und eine getrocknete Limette und am Ende einen Bund glattblättrige Petersilie.

Essen ist Liebe für mich. Immer noch. Es darf gerne ein schönes Menü am hübsch gedeckten Tisch sein und manchmal ist es eben diese einfache Schale mit Löffel an einem Platz in der Sonne, meinem ganz persönlichen Lieblingsplatz.

Ich wünsche Dir einen feinen Abend mit allem, was DICH heute glücklich sein lässt.
Alles Liebe
Isabelle ❤️

#essenistliebe vom 02.05.2023 – Smooth and Wild

Smooth and Wild

So liebe ich das ☺️❤️ zum Frühstück.

Eines Tages habe ich sie entdeckt, die grünen Wilden in meinem Garten…und seitdem sind wir ein richtig gutes Team.

Gerade jetzt zeigen sie sich von ihrer besten Seite und wenn wir, wie im Vorjahr, Glück haben, sogar im Sommer noch.

Morgens eine Runde durch das #gartenparadies und gesammelt. Heute Löwenzahnblätter mit ein paar Blüten purpurrote Taubnessel, Klettenlabkraut, Brennnessel, Melisse, Dost, und Gundelrebe.
Dazu (in Bio-Qualität, gewaschen ) eine ganze Banane mit Schale, eine Orange, geschält, 1/2 Zitrone mit Schale, 2 kleine Gartenäpfel, 2 getrocknete Feigen, ein paar Aroniabeeren, etwas Cacaobutter, Leinsamen, heute sogar ein paar geröstete Hokkaidokerne vom letzten Herbst, je eine Prise Curcuma, Zimt, Galgant und etwas Wasser. War’s das 🤔? Ich denke, schon 😊

Alles zusammen in den Turbo-Hexenkessel und als Topping geröstete Samen mit Tahin.

Ja, es macht satt und ja, es hält auch an 😊
UND es ist eine absolute GESCHMACKSEXPLOSION 😃❣️

Dazu grüner Tee mit Orangenschale und Apfelkerngehäusen in der neuen Tasse von Kristina @ems_hues_. Daaaanke, ich liebe sie jetzt schon ☺️❤️

Wie sieht Dein Lieblingsfrühstück aus?

Also dann, stay Smooth and Free…if you want and dare to be 😉
Herzensgrüße
Isabelle ❤️

PS: Und am Ende ist Katzen-und Katerzeit, bevor der Tag so richtig beginnt. Passt doch 😃🐈

#essenistliebe vom 26.03.2023 – Brötchen….✨☺️✨

Guten Morgen, auch wenn die Uhren schon Richtung Mittag gehen, ich wollte Dir gerne noch erzählen, was aus dem Teig in der schönen rosa Schüssel von vorgestern geworden ist.

Ich liebe diese Schüsseln und den Teig, der darin geschmeidig unter meinen Händen entsteht, diesmal aus 1050er Dinkelmehl, Wasser. Hefe, Salz und etwas Olivenöl.

Es ist genau dieses Gefühl mit den Gedanken an ein feines Beisammensein, liebe Menschen, gute Gespräche, ein leckeres Essen das in die Gaben aus Mutter Erde und die Kraft der Natur übergeht.

Sinnlichkeit, Liebe, Genuss ….und Dankbarkeit.

Zuvor habe ich in die Teilchen hinein gespürt und dann einen Teil mit Oliven, getrockneten Tomaten in Öl, milden Peperoni (nächstes Mal gebe ich sie in den Teig) gebacken,einen weiteren mit getrockneten Kräutern in Öl und etwas Salz bestrichen,den Rest mit frischen Kräutern aus dem Garten( Brennnessel, zarten Bärlauch, Taubnessel, Löwenzahn und Rosmarin) vermengt und das ist dabei heraus gekommen.

Dazu den Aufstrich von vorgestern.

Nun wünsche ich Dir einen schönen, behaglichen Sonntag und jede Menge Herzensgenuss .
Alles Liebe
Isabelle ❤️

Große Schüssel: Ib Laursen, Mynthe, von @ems_hues

#essenistliebe vom 24.03.2023 – Küchenzauber mit Roten Linsen

essenistliebe

Lang ist‘s her…mehr als vier Jahre schon, als ich dem Wunsch einiger lieber Freundinnen nachgekommen bin und meinen #küchenzauber in Kochkurse verwandelt habe…Und dann war das Kochen schneller, als das Schreiben 😅

Noch immer liebe ich den sinnlichen Duft der Gewürze und heute Abend war die Erinnerung sehr nah.
Was entstand, ist ein Aufstrich aus roten Linsen,Zucchini, Karotte, roter Paprika, Zwiebel, Knoblauch mit Tomatenpaste, abgerundet mit Curcuma, Kreuzkümmel, Koriander, Salz, etwas scharfen Paprikaflocken, einem Hauch Zimt und dunklem Balsamico.
Ansonsten Olivenöl zum Andünsten, Wasser nach Gefühl und zum Schluss glatte Petersilie, untergehoben.
Morgen gibt es dann frische Fladen dazu, evtl. garniert oder/und mit frischen Kräutern…mal schauen…

All diese Köstlichkeiten in der Küche können in dieser Form nur mit einer guten Portion Liebe entstehen.

Sie ist die Kreativität,das Topping, Elixier, Beim-Essen-Wohlgefühl…und sorgt für ein gutes „Hinterher“.

Du kannst alles zaubern, wenn Du mit dem Herzen dabei bist, Deine Küche und die Zutaten liebst, an einen oder die lieben Menschen denkst, für die Du zubereiten willst, denn dann kommt, wie von selbst, die richtige Mischung mit ins Spiel.

Essen ist Liebe, die durch unsere Körper geht, Sinnlichkeit und Genuss….und darf gerne mehr, als nur satt machend sein.

Von Herzen
Isabelle ❤️

Rezeptidee Isabelle Hassan, Diandra-Circle

Große Schüssel: Ib Laursen, Mynthe, von @ems_hues_

#essenistliebe vom 12.11.2022 – Spaghetti mit Palmkohl

Glück ist,
Wenn es liebe Freundinnen gibt, die ab und an ihre Gemüsekiste mit uns teilen 😊💕

So gab es heute Abend Kamutspaghetti mit Palmkohl und Endivien-Radicchio- Tomatensalat 😊

Vielleicht kommst Du ja auch in den Genuss und überlegst, was Du mit den Wedeln anfangen kannst.

Für eine Portion

so viel Palmkohlblätter, wie Du magst, in schmale Streifen geschnitten
am liebsten selbst angesetztes Olivenöl mit Salbei, Knoblauch und Peperoni,
wenn Du möchtest, noch Salbeiblätter in Streifen extra dazu,
getrocknete Tomaten in Öl, klein geschnitten und nach Gefühl,
Pinienkerne, gerne geröstet

Die Spaghetti bissfest kochen und parallel in einer Pfanne zunächst die Salbeiblätter (wenn Du hast) in etwas Olivenöl (s.o.) anrösten, Palmkohl dazu geben und mit braten.
Am Ende der Garzeit getrocknete Tomaten einrühren.
Die Spaghetti untermischen , mit Salz abschmecken und Pinienkerne darüber streuen.

Für den Salat alle Blätter in Streifen schneiden, etwas Zwiebel und 1 Tomate gewürfelt dazu und in einer Vinaigrette aus hellem und dunklem Balsamico anrichten.

Danke, liebe H. und V. , durch Euch habe ich heute Abend im höchsten Spaghetti-Himmel geweilt ✨☺️✨

Anmerkung: für die glutenfreie Zubereitung nimm gerne Vollkornreisnudeln .

Viel Freude beim Zubereiten und guten Appetit 😊

Fotos, Rezept und Inspektion Isabelle Hassan

#essenistliebe vom 09.11.2022 – Grünkohlsalat mit zweierlei Kartoffel- Rote-Beete-Püree

Heute gibt es eine neue Kücheninspiration ✨

Grünkohlsalat mit zweierlei Kartoffel- Rote-Beete-Püree

Den Grünkohl, ein schmuckes,schräg gewachsenes Köpfchen , habe ich gestern Abend noch in schmale Streifen geschnitten und in etwas selbst hergestelltem GemüsebrüheAnsatz gekocht, heiss mit einem Dressing aus Apfelessig, dunklem Balsamico, Olivenöl, Salz und schwarzem Pfeffer übergossen

Heute kamen in Olivenöl mit Salz kross gebratene MiniRäucherTofuwürfel dazu

Für das Püree nahm ich 1 mittelgroße Süßkartoffel, 4 kleine Kartoffeln. 1 größere Rote Beete, alles gewaschen und gebürstet, mit Schale in Scheibchen geschnitten und in einer Mischung aus Wasser und Kokosmilch gekocht, fein püriert, mit Salz und etwas geriebener Muskatnuss abgeschmeckt.

Die Farbe alleine ist schon ein Traum 😊

Und ja, es ist noch was übrig geblieben für ein anderes, leckeres Ma(h)l 😋

Alles Liebe beim SelberZaubern und Herzensgrüße
Isabelle ❤️

Foto,Rezept und Idee Isabelle Hassan
Danke für den Grünkohl im hübschen runden Blättergewand an Dich, liebe V. 💚

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen