#tagesgedanken vom 21.07.2020 Dankbarkeit und Selbstfürsorge

Heute ist für mich Zeit, um dankbar zu sein.


Dankbar für all die schönen Momente, für Menschen, für die kleinen und großen Wunder dieser Erde, die alle wie Schätze in meinem Herzen sind.


In den vergangenen Wochen gab es viel Berührendes, viel Bewegendes, viel Innerliches und Äusserliches, viele Prozesse und wertvolle Erkenntnisse, Wachstum und auch Vergänglichkeit , alles zu seiner Zeit, im großen Kreislauf, verbunden mit dem Alleinen der Endlosigkeit…


Heute habe ich das intensive Gefühl, dass es Zeit ist, uns selbst Gutes zu tun, eine Aus – oder Wohlfühlzeit zu gönnen.


Vielleicht zu schauen, was alles war, ist und jetzt sein darf, doch ganz besonders dankbar in uns hinein zu fühlen, was uns gerade heute erfüllt.
Denn aus dem Heute entsteht das Morgen und Übermorgen und vor allem der Moment….

Das Motto des Tages lautet „Ich sorge für mich und meine Bedürfnisse und deshalb lasse ich es mir heute besonders gut gehen“.

Alles Liebe für Dich und Deinen Tag
Von Herzen
Isabelle