#meinherzschreibtgeschichten 2 vom 03.08.2021 – Erntetag

Erntetag

Zwischen den Regengüssen war ich heute noch im Garten und habe Brombeeren geerntet, vom Boden und mit der Leiter. Sooo hoch ist die Hecke.
Und die Brennnesseln davor fast auch. An einigen Stellen jedenfalls ; )

Und da ich ihnen ja doch etwas zu Leibe rücken musste, um die leckeren Beeren zu erreichen, nahm ich sie gleich mit.

Ohnehin wollte ich Samen für den Winter bevorraten, für meine Vogelfuttermischung und für mich.


Das war so eine Idee in diesem Jahr, für die Vögel einige Wildkräutersamen aufzubewahren, falls der Winter mit Eis und Schnee daher oder das Eine oder Andere unters Messer kommt.

Da kam mir dann noch die Haarspülung aus Apfelessig und Brennnesselblättern von @blattunddorn in den Sinn und so habe ich die auch noch angesetzt. Danke Valerie Jarolin für die Inspiration.

Dazwischen noch einen leckeren Tee…welch wunderbare Schätze aus Mutter Natur .
Dankeschön dafür .

Am Ende habe ich noch meinen Essig aus Grapefruit- und Orangenschalen mit Apfelessig abgeseiht, in Flaschen gefüllt und gleich wieder angesetzt, mit dem ich dann wieder neue Creationen zaubern kann .

Die Natur ist einfach ein großes Wunder…ein Geschenk…und wir sind ein Teil von ihr.

Sie verfügt über alle Schätze, die uns darin unterstützen, schön, gesund und vital zu sein .

Dir noch einen schönen Abend und alles Liebe
Von Herzen
Isabelle

(Text und Fotos Isabelle Hassan)