#tagesgedanken – Es werde Licht

Es werde Licht

In diesen Tagen habe ich das Gefühl, dass das Thema Energie eine wichtige Rolle spielt, angefangen mit unserer eigenen.

Ressourcen schätzen und wahren. Achtsam sein im Umgang und bewusst. Immer wieder bei uns selbst, in unserer Inneren Mitte, unserem Gleichgewicht.

Wo wende ich meinen Blick hin, wem oder was schenke ich meine Energie und Aufmerksamkeit? Was (er)halte ich und was lasse ich los? Wo vertraue ich und wo möchte mein Einsatz sein?

Kreativität ist angesagt, neue Ideen, flexibel sein, denn so kann Neues entstehen, manchmal aus dem „Alten“ heraus. Immer wieder bereit sein, auch neue Wege zu gehen, im „Innen“, wie „außen“ , damit das scheinbar „Unmögliche“ möglich sein und das entstehen kann, was sich selbst unserer kühnsten Vorstellung entzieht.

Oftmals auch Kontrolle loslassen und vertrauen , damit Energie neue Schwingung erzielt…

Zum Thema Ressourcen einfach zwei Ideen, wie Altes eine neue Bestimmung erhält
Wer weiß, welche Ideen uns in diesem Jahr noch zufallen, antreiben und uns erinnern, wie wunderbar reich wir uns schätzen dürfen und wie dankbar für all die Wunder, die es in unserem Leben gibt .

Alles Liebe von Herzen
Isabelle

(Text und Fotos Isabelle Hassan)