#meinherzschreibtgeschichten vom 07.04.2022 – Geschafft!!!

Geschafft!

Während ich so in meiner Küche stehe, die Gemüseschublade auswasche, ziehen die Gedanken wie Wolken durch meinen Himmel..
Draußen regnet und stürmt es. Die Gedankenwolken sind federleicht.
Manche schaue ich an, staune, weil sie so wandelbar sind in ihrer Form.

Wie die Zeit.

Alles im Wandel. In einer der Wolken lese ich „Dankbarkeit“. Gefolgt von „geschafft“ mit einem breiten Grinsen im Gesicht.
Auch Wolken haben Gesichter. Wusstest Du das nicht?

Und während ich sie ziehen lasse, denke ich mir, ja wir haben schon so vieles geschafft. Die letzten zwei, drei, 10 Jahre, …ein Leben lang.
Ich gratuliere Dir, denn wenn Du das liest, bist Du auch noch hier .

Egal, was war, ob alleine, zusammen, wie auch immer, was zählt, ist, Du bist da. Und das ist wirklich das Einzige für den Moment.

Doch wichtig ist, Du, ich und so viele Andere auch,wir haben es geschafft und wie die Umstände waren,ist jetzt, hier und heute völlig gleich.

Du kannst, wenn Du möchtest, Stolz sein darauf oder einfach dankbar, denn das tut es auch.

Es ist, als ob Du auf einen Berg gestiegen wärst. Vielleicht hast Du beim Anstieg Freunde oder Familie verloren. Vielleicht war Ihnen Dein Weg zu schwer, es war ihre Zeit oder sie warten am Gipfel auf Dich, weil ihre Route eine andere war oder im Tal.

Die Erfahrungen von unterwegs kann Dir kaum jemand nehmen und im besten Fall bist Du gewachsen daran und kannst auf der Spitze des Berges noch weiter sehen…und auch, dass Jede/r handelt, wie sie/er kann…

Was Du daraus machst, liegt alleine in Deiner Hand.

Alles Liebe aus dem Gedankenwolkenküchenhimmelreich von Herzen
Isabelle

(Text und Foto Isabelle Hassan)