#tagesimpuls vom 01.07.2022 – Hallo wach ?! – Liebe, Verantwortung, Selbstverantwortung

Und wieder gibt es einen Satz, der heute morgen angeschaut sein will…

Wenn wir uns weigern, uns um uns selbst und unsere Dinge und Angelegenheiten zu kümmern, geben wir sie und uns der Ausbeutung preis.

Wow, ja, es geht um HINSCHAUEN, um Selbstverantwortung und Verantwortung im Allgemeinen.

✨Um unsere AUFMERKSAMKEIT .✨

Wo genau geht sie hin? Und damit auch unsere Energie?

Der Satz passt übrigens zu meinem kürzlich geschriebenen Post zum Thema „Vernachlässigung- oder die Lücke im System“.

Was genau lenkt uns ab oder besser, WOVON lassen wir uns ablenken und von was?

Es ist im Grunde knallhart, trifft es jedoch auf den Punkt. Wobei alles natürlich immer mehrere Seiten hat 😉 und zuweilen auch mit Wachstunsgeschenken für uns verbunden ist. Doch diese dürfen ja auch angenehmer Natur sein.

Schau Dir Dich selbst, Deine Wahrnehmungen, Gefühle und Gedanken an. Nimmst Du DIR genug Zeit?

Deine Beziehung, Partnerschaft, Familie…mit wieviel LIEBE bist Du dabei? Siehst und fühlst Du sie auch oder nur das Materielle, Funktionelle oder Deine Arbeit und Beruf?

Gibt es ein gesundes Gleichgewicht? Und wie fühlst Du Dich dabei?

Deine tierischen Begleiter , die Menschen, die mit Dir gehen, Dein Zuhause und alles, was dazu gehört…
Ich denke, Du weißt schon, was ich meine.

Es ist ein „Hallo wach“ für Dich, für uns, nochmal ganz klar und deutlich hinzuschauen, was uns wichtig ist und dafür wirklich und mit ganzem Herzen einzustehen. Mit unserer LIEBE und AUFMERKSAMKEIT dabei zu sein.

Denn das ist letztlich auch Verantwortung: Dass wir mit Liebe bereit sind, uns unserer selbst und unseres Lebens mit allem, was damit verbunden ist, ANZUNEHMEN.

Mit ganz lieben Gedanken in diesen neuen Tag von Herzen
Isabelle ❤️

(Text und Foto Isabelle Hassan)